Dorfsola - Pfadi Bettlach

Dorfsola

Die Pfadibettlach lädt ein zum Dorfsola.

Programm

Freitag 13.09.2019

18:00 Uhr Sherlock kommt
19:00 Uhr Z‘Nacht, (Chili con Carne)
20:30 Uhr Lagerfeuer mit Schlangenbrot (Openend)

Samstag 14.09.2019

08.00 Uhr Wecken/ Aufstehen
08:30 Uhr Z‘Morge
10:00 Uhr Detektivausbildung (Sport und Spiel)
12:00 Uhr Z‘Mittag, (Älplermakkaronen)
13:30 Uhr Detektivausbildung 2.0 (Sinnesspiel)
15:00 Uhr Detektivausweis basteln
16:30 Uhr Sherlock kommt 2.0
18:00 Uhr Z‘Nacht, (Plizrisotto)
19:30 Uhr Rangverkündigung Sinnesspiel
20:00 Uhr Lagerfeuer mit Schoggibanane

Sonntag 15.09.2019

09:00 Uhr Aufstehen
10:00 Uhr Brunch
12:00 Uhr Verabschieden

FAQ

Die Pfadis treffen sich regelmässig mit Kinder und Jugendlichen in ihrem Alter zu gemeinsamen Erlebnissen. Sie verbringen viel Zeit in der Natur, wo sie praktisches Wissen für das Leben im Freien erlernen. Spiel, Spass und Abenteuer stehen bei diesen Aktivitäten im Vordergrund. Gegenseitiger Respekt und Toleranz führen oft zu lebenslangen Freundschaften.

Gleichzeitig übernehmen Kinder und Jugendliche aber auch Schritt für Schritt Verantwortung. Sie bestimmen das Geschehen in ihrer Gruppe mit, und engagieren sich für ihre Mitmenschen. Höhepunkte des Pfadiprogramms sind mit Sicherheit die jährlichen Lager zur Ferienzeit.

Die Pfadi wurde 1907 vom Engländer Robert Baden-Powell gegründet mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten.

Heute ist sie eine weltweite Bewegung mit rund 43 Millionen Mitgliedern. Diese verbinden nicht nur die gemeinsamen Aktivitäten, sondern auch äussere Erkennungsmerkmale: Die meisten Pfadis tragen ein Pfadifoulard, das Pfadihemd oder einen gruppeneigenen Pullover. Einerseits, weil man sich damit unbeschwert im Dreck tummeln kann, andererseits, weil die Kleidung auch international ein Symbol der Zusammengehörigkeit ist.

Auch wir in der Schweiz sind somit Teil einer weltweiten Bewegung - bist Du dabei?
Vom 13.September 2019 ab 18:00 Uhr
Bis 15.September 2019 um 12:00 Uhr

Ort

Auf der Wiese gegenüber der Bushaltestelle Krone.
Pro Nacht (inkl. Verpflegung) kostet es pro Person 10.- Fr.
Wer die volle Portion Pfadi haben möchte, darf auch auf der Wiese übernachten.
Jeder kann sein eigenes Zelt mitnehmen und vor Ort aufstellen.
Wer kein Zelt hat oder keines Mitnehmen möchte, kann in einem unserer Zelte schlafen.

Wichtig
Jeder der vor Ort übernachten will muss selbst einen Schlafsack organisieren.
Ivo Binggeli v/o Goofy
goofy@pfadibettlach.ch

Whatsapp/SMS/Telefon:
+41 79 139 42 59

Für mehr Informationen empfehlen wir folgende Seiten:
Pfadibewegung Schweiz
Pfadi Kanton Solothurn